Fortbildung Seminare

Um eine gewissenhafte und gesunde Zucht zu gewährleisten ist die stetige Fort- und Weiterbildung unerlässlich.

 

Deshalb haben wir folgende Seminare und Fortbildungsveranstaltungen besucht. 

 

 

 Welpenanalys / Hundeanalyse 

Was Sie schon immer über den gesunden Körperbau wissen wollten. 

mit 

Doris Walder und Eva Holderegger Walser  

 

 Die Referentinnen Doris Walder und Eva Holderegger Walser gelten weit über die Grenzen der Schweiz hinweg als

DIE Spezialistinnen auf dem Gebiet der Welpen-und Hundeanalyse 

 

 

Balance und Ausgewogenheit

Weder das Fell noch die Farbe oder die Rasse an sich lassen einen Hund edel und schön erscheinen, es sind im Wesentlichen dessen Ausgewogenheit, Balance und Ausstrahlung, die nur durch einen guten und gesunden Körperbau möglich sind. 
Und nur eine gesunde Struktur garantiert eine lange Lebensdauer ohne körperlichen Verschleiss.


Das Wissen und Erkennen, wo genau hinzuschauen, was mit den Händen zu ertasten möglich ist und was im Körperbau zusammenspielt.

Auf der Grundlage des Wissens und der Erfahrungen von Pat Hastings. 
Am erwachsenen Hund sehen und am Welpen erkennen, wohin er sich entwickeln wird. Die bei der Welpenanalyse gewonnenen Erkenntnisse können in die weitere Zuchtplanung einfliessen. Sie können dem Züchter ganz konkret bei der Auswahl der Welpenbesitzer helfen, damit eine erkannte allfällige Schwäche oder körperliche Auffälligkeit nicht durch sportliche Belastungen zu Überbeanspruchungen führen. 
Ein Hund mit gewissen strukturellen Schwächen kann jederzeit ein toller Familienhund sein, für in den Spitzensport aber soll der ausgewählte Hund die richtigen körperlichen Voraussetzungen haben. Hunde auf eine gesunde Körperstruktur zu analysieren und sehen, was ein gut gebauter Hund ist und welche Schwachstellen sich auf körperliche Beanspruchung negativ auswirken können.

 

Denn ein gut gebauter Hund ist schön, bewegt sich ohne Kraftverschleiss, nützt weder Sehnen, Bänder noch Gelenke ab und darf sich vernünftig sportlich betätigen. Nur er erfüllt die Voraussetzung für ins Zuchtprogramm. 

 

Gern schauen wir uns die Welpen aus der Zucht mit unserem Deckrüden an und geben unsere Einschätzung an die Züchter weiter damit sie vielleicht einen weiteren Anhaltspunkt für die Platzierung der Welpen haben. Denn so ist die Chance grösser, dass Hunde mit optimalen Voraussetzungen evtl. in die Zucht kommen. 


Workshop  Bewegungsapparat Gangbildanalyse

Dr. Norbert Bachmann  


Sozialisation / Habituation, 

Rolle des Züchters

Astrid Weiß


Zucht im SSV

Bärbel Loose


"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom.

Sobald man aufhört, treibt man zurück."

Benjamin Britten

englischer Komponist (1913-1976)